Haftpflicht

Ein Unternehmen lebt mit der Tatsache, dass schon kleine Fehler zu weitreichenden Konsequenzen führen können. Gerade in Zeiten steigender Haftpflichtansprüche kommt der risikogerechten Absicherung besondere Bedeutung zu.

 

Eine qualifizierte Beratung beginnt mit der Risikoanalyse, dem Erkennen möglicher Gefahren und deren Bewertung im Hinblick auf eine mögliche Beeinträchtigung von Unternehmenszielen. LÜTHI analysiert auf neutraler Basis Risikopotentiale aus der Tätigkeit eines Unternehmens, um anschliessend einen wirksamen Haftpflichtschutz ausarbeiten zu können. Die Priorität liegt dabei auf den relativ seltenen Ereignissen, die im Schadenfall grosse finanzielle Verluste verursachen und Ertrags- und Liquiditätsziele verunmöglichen.

  • Überprüfung der Ist-Situation
  • Bedarfsanalyse
  • Risikoanalyse
  • Detaillierte Risikobewertung im Hinblick auf eine mögliche Beeinträchtigung von Unternehmenszielen
  • Festlegung des Versicherungsumfangs und der Versicherungs­summen
  • Marktausschreibungen und Verhandlungen mit Anbietern
  • Kosten- und Leistungsvergleiche
  • Präventive Beratung im Rahmen des Risiko-Managements

«Dank unserem persönlichen Ansprechpartner bei LÜTHI wurde unsere IT-Haftpflichtversicherung minutiös überprüft und auf unsere Bedürfnisse angepasst.»

Patrick Weibel, Chief Financial Officer von Spearhead AG

Dürfen wir Sie persönlich überzeugen? Kontaktieren Sie uns